STANDORT

SEIT JEHER wird Ginja d’Óbidos “Vila das Rainhas” in den urigen Kneipen des mittelalterlichen Städtchens Óbidos serviert. Dazu vertreibt Frutóbidos den Likör in Flaschen mit Namen und Logo einer jeden Gaststätte. Auch diese Personalisierung hat zur wachsenden Beliebtheit des Getränks und der Tradition beigetragen, mit Freunden an einem Tisch ein Gläschen “Ginjinha” zu genießen.

Frutóbidos startet die internationale Vermarktung seines Kirschlikörs 2004 und beliefert über seine Vertriebspartner die ganze Welt von Canadá bis nach Australien.